In diesen ungewissen Zeiten ist es für jeden von uns wichtig unser Bestes zu tun um uns zu schützen und dazu beizutragen die Verbreitung des Virus zu verhindern.

Die gute Nachricht ist, dass einige wenige Rituale das Ansteckungsrisiko erheblich verringern können.

Also, was können wir tun?

Wir wissen bereits, dass aerogene Viren hauptsächlich durch Husten oder Niesen, weniger durch das Anfassen von infizierten Oberflächen, verbreitet werden. Da die Viren hochansteckend sind und beim Husten oder Niesen bis zu 2 Meter durch die Luft wandern können, ist es unglaublich wichtig Abstand zu halten.

Körperpflege

Eine gute Hygiene ist immer wichtig, in diesen Zeiten sogar lebensrettend. Waschen Sie Ihre Hände so oft wie möglich, vor allem nachdem Sie Ihre Nase geputzt haben, niesen oder husten müssen, oder wenn Sie das Haus verlassen haben. Die Hände sollten für mindestens 20 Sekunden intensiv mit Wasser und Seife gewaschen werden. Sie können alternativ, falls gerade keine Seife zur Hand ist, Handdesinfektionsmittel benutzen. Es ist auch wichtig alle Oberflächen die täglich berührt werden, wie zum Beispiel Türgriffe, Lichtschalter, Tische, Computer, Mobilgeräte, Tastaturen, Waschbecken und Arbeitsplatten, häufig zu säubern.

Seien Sie aufmerksam

Vor allem in unserer heutigen Zeit ist ein gesunder Menschenverstand immer etwas gutes. Das Betreten überfüllter Orte sollte auf jeden Fall vermieden werden. Achten Sie vor allem in der Schlange im Supermarkt, oder falls Ihnen jemand mit grippeähnlichen Symptomen auffällt darauf Abstand zu wahren.

Schützen Sie sich

Tragen Sie an allen öffentlichen Orten Ihre Schutzmaske und achten Sie besonders darauf, dass diese Mund und Nase bedeckt. Das schützt nicht nur Sie, sondern auch alle anderen, falls Sie unwissentlich mit dem Virus infiziert sind. Alternativ können Sie auch, falls Ihnen da Atmen mit der Maske schwer fällt, einen Gesichtsschutz tragen.

Anwendung von Taffix

Wenn Sie Taffix täglich anwenden, vor allem in öffentliche Räume z. B. Büros, öffentlicher Verkehr, Restaurants und Bars, Schulen und Universitäten haben Sie die Chance, sich vor Viren zu schützen und virenfrei zu bleiben. Taffix gewährleistet bei jeder Anwendung fünf Stunden Virenschutz und kann bis zu dreimal täglich angewendet werden. jede Verpackung reicht für ca. einen Monat. Es empfiehlt sich, einen Vorrat anzulegen, damit sich die Anwendungen überschneiden.

Wenn Sie die täglichen Routinen und Rituale anwenden, leisten Sie Ihren Beitrag zum Kampf gegen die Pandemie Ihr Chance, sich vor Viren zu schützen und virenfrei zu bleiben steigt erheblich.