Datenschutzrichtlinie

Datenschutzrichtlinie

Die Nutzung der Website Taffixprotect.co.uk unterliegt Ihrer Zustimmung zu den folgenden Bedingungen. Verwenden Sie die Website nicht wenn Sie den Bedingungen nicht zustimmen.

 

Nasus Pharma Ltd., unsere Tochtergesellschaften und alle mit uns verbundenen Unternehmen (das „Unternehmen“ und alle kontextuellen Verweise auf „wir“, „uns“ oder „unser“, bezieht sich auf das Unternehmen) verpflichten sich, Ihre Rechte auf Privatsphäre zu schützen und zu respektieren. Alle personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen sammeln oder die Sie uns über Taffixprotect.co.uk (die „Website“) zur Verfügung stellen, werden von uns rechtmäßig verarbeitet,  unter unserer Datenschutzrichtlinie, unserer Cookie-Richtlinie („Cookie-Richtlinie“) und unseren Nutzungsbedingungen (die „Nutzungsbedingungen“).

 

Bitte lesen Sie die folgenden Informationen sorgfältig durch, um unsere Ansichten und Praktiken in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und die Art und Weise wie wir diese (wie nachstehend definiert) sammeln, nutzen und offenlegen. Diese Datenschutzrichtlinie gilt für alle Softwares, Dienstleistungen, Informationen, Tools, Merkmale und Funktionen, die wir auf der Website anbieten (die “Dienstleistungen“). Sollten wir Sie bitten, bei der Nutzung unserer Dienste bestimmte personenbezogene Daten anzugeben, können Sie sicher sein, dass diese nur in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie verwendet werden.

 

  1. Verwendung Ihrer persönlichen Daten
  2. Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch Drittanbieter
  3. Links zu Websites Anderer
  4. Ihre Datenschutzrechte
  5. Informationssicherheit
  6. Minderjährige
  7. Durchsetzung
  8. Aktualisierungen dieser Datenschutzrichtlinie
  9. Kontaktieren Sie uns

 

WICHTIG:

DURCH DIE NUTZUNG DER DIENSTLEISTUNGEN ERKLÄREN SIE SICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS ALLE PERSONENBEZOGENEN DATEN („PERSONENBEZOGENE DATEN“) DIE SIE ÜBERMITTELN ODER DIE ÜBER DIE DIENSTLEISTUNGEN GESAMMELT WERDEN, VON DER FIRMA AUF DIE HIER BESCHRIEBENE ART UND WEISE VERARBEITET WERDEN KÖNNEN.

WENN SIE DEN HIER AUFGEFÜHRTEN BEDINGUNGEN NICHT ZUSTIMMEN, NUTZEN SIE DIE DIENSTLEISTUNGEN BITTE NICHT.

Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzrichtlinie vollständig zu lesen. Jedoch finden Sie hier einige wichtige Punkte, die nützlich sein können:

 

Übersicht der wichtigsten Merkmale der Datenschutzrichtlinie 

Welche Daten wir sammeln. Unabhängig davon, ob Sie unser Gast sind oder ein Konto bei uns erstellt haben, erfassen wir möglicherweise Ihre persönlichen Daten wenn Sie die Dienstleistungen nutzen und / oder übertragen, einschließlich Geräteinformationen (das bedeutet Protokolldaten), für die folgenden Zwecke:

  1. um es Ihnen zu ermöglichen die meisten der Dienstleistungen auszuführen, wie zum Beispiel allgemeine Informationen über Nasus Pharma und den Taffix-Nasenspray (das „Produkt“) zu erhalten und das Produkt über unsere Website zu erwerben;
  2. um die Benutzererfahrung zu verbessern, z. B. um Ihnen Informationen, Support, Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, die Sie von uns anfordern oder die für Sie von Interesse sein könnten, auch zu Marketingzwecken, und um Ihnen unsere Newsletter zuzusenden; (Sie können Ihre Einwilligung zur Weitergabe dieser Daten jederzeit widerrufen.)
  3. um die interne Aufzeichnung zu aktivieren

 

Für statistische und analytische Zwecke verwenden wir nur nicht identifizierte oder aggregierte Daten, z.B. technische Daten und Verkehrsdaten, die Ihnen nicht zugeordnet werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Genauigkeit Ihrer persönlichen Daten. Wir unternehmen angemessene Schritte, um sicherzustellen, dass die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten korrekt, vollständig und aktuell sind. Wir sind jedoch darauf angewiesen, dass unsere Benutzer ihre personenbezogenen Daten bei Bedarf aktualisieren oder korrigieren. Nach Eingang Ihrer schriftlichen Anfrage und ausreichender Informationen teilen wir Ihnen mit, welche der personenbezogenen Daten wir zum Zweck der Identifikation über Sie gespeichert haben. Auf Ihre Anfrage und vorbehaltlich des geltenden Rechts, korriegieren, ändern oder löschen wir ungenaue personenbezogene Daten. Drittanbieter, die diese personenbezogenen Daten von uns erhalten haben, werden von uns über die erforderlichen Änderungen informiert. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen oder abzulehnen, und auch Widerspruch einzulegen. Weitere Informationen zur Ausübung Ihrer Rechte finden Sie in Abschnitt 4 unten.

Bewahren Sie Ihre persönlichen Daten sicher auf. Wir ergreifen allgemein anerkannte technische und organisatorische Maßnahmen, um Ihre persönlichen Daten vor unbefugtem Zugriff, unbefugter Änderungen, Missbrauch oder Zerstörung zu schützen. Der Server, auf dem die Dienste gehostet werden und / oder über den die Dienste verarbeitet werden, befindet sich möglicherweise außerhalb des Landes, von dem aus Sie auf sie zugreifen, und möglicherweise außerhalb Ihres Wohnsitzlandes. Die meisten Informationen werden zur Sicherung in der Cloud gespeichert.

Übermittlung Ihrer persönlichen Daten. Einige der “Verwendungen der personenbezogenen Daten”, können die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an einige verschiedene unserer Dienstleister umfassen, die in Ländern auf der ganzen Welt ansässig sind und möglicherweise ein anderes Maß an Datenschutz als Ihr Land haben. Wir ergreifen jedoch zusätzliche Maßnahmen, wenn Informationen aus dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) übertragen werden. Dies beinhaltet, dass Standardklauseln der Europäischen Kommission in unseren Verträgen mit Parteien die Informationen außerhalb des EWR erhalten enthalten sind. Wir stützen uns bei der Datenübertragung in Ländern außerhalb des EWR auch auf Angemessenheitsentscheidungen der Europäischen Kommission. Hier finden Sie eine Liste unserer wichtigsten Dienstleister. Amazon.com, Facebook, Google.

 

Kinder. Die Dienstleistungen richten sich nicht an Kinder unter 18 Jahren. Sie dürfen sich nicht bei den Servicen registrieren oder diese nutzen.

  1. Die Verwendung Ihrer persönlichen Daten

Wir werden personenbezogene Daten über Sie nur dann sammeln und verarbeiten, wenn wir rechtmäßige Grundlagen dafür haben. Zu den Rechtsgrundlagen gehören die Einwilligung (sofern Sie die Einwilligung erteilt haben), der Vertrag (wenn die Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, z. B. zur Erbringung der von Ihnen angeforderten Dienstleistungen) und „berechtigte Interessen“. Wenn wir uns bei der Bearbeitung auf Ihre Einwilligung zu Ihren Personenbezogenen Daten verlassen, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen oder abzulehnen. Wenn wir uns auf Ihre berechtigte Interessen stützen, haben Sie auch das Recht, Widerspruch einzulegen.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur für begrenzt und für bestimmte Zwecke. Die schließt die Bereitstellung der Dienste ein. Wir bitten nur um personenbezogene Daten, die für solche Zwecke angemessen, relevant und zweckmäßig sind, und uns intern bei der Verbesserung unserer Dienste und der Lösung von Problemen helfen. Die spezifischen Zwecke der verschiedenen Arten von gesammelten personenbezogenen Daten sind nachstehend aufgeführt.

Wir sammeln oder verwenden personenbezogene Daten nicht für andere als in dieser Datenschutzrichtlinie und / oder in anderen zwischen uns geltenden Rechtsinstrumenten beschriebenen Zwecke. Sie können die Übermittlung personenbezogener Daten ablehnen. In diesem Fall können wir Ihnen möglicherweise nicht alle, oder nur einen Teil der Dienstleistungen zur Verfügung stellen.

Sofern in dieser Datenschutzrichtlinie nicht anders angegeben, werden wir Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre vorherige schriftliche Zustimmung nicht an Drittanbieter oder andere Organisationen weitergeben, verkaufen, versteigern. Weitere Informationen zum Informationsaustausch finden Sie in Abschnitt 2 („Drittanbieter, die Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten dürfen“). 

Um Ihnen unsere Dienstleistungen anzubieten, sammeln wir möglicherweise die folgenden Arten von Informationen:

Persönliche Daten, die Sie uns direkt zur Verfügung stellen

Allgemeine Information: Wenn Sie das Produkt kaufen oder mit uns kommunizieren, erfassen wir möglicherweise die folgenden personenbezogenen Daten. Bitte beachten Sie, dass Sie die unten genannten personenbezogenen Daten nicht angeben müssen. In diesem Fall können wir Ihnen jedoch möglicherweise einige der Funktionen unserer Dienstleistungen nicht zur Verfügung stellen.

    • Vor- und Nachname
    • E-Mail-Adresse
    • Telefonnummer
    • Lieferadresse
    • Rechnungsadresse
    • Benutzerkommunikation. Wenn Sie uns eine E-Mail oder eine andere Mitteilung senden, bewahren wir diese Mitteilungen auf, um Ihre Anfragen zu bearbeiten. Bitte kontaktieren Sie uns über info@nasuspharma.com – unsere Adresse für Fragen und Beschwerden- damit wir auf Ihre Anfragen reagieren und unsere Dienstleistungen verbessern können .
    • Falls Sie sich unserer Mailingliste angeschlossen haben, um Ihnen Newsletter und Werbemitteilungen zu senden,. Sie können diesen Service jederzeit abbestellen, indem Sie unten in jeder E-Mail auf UNSUBSCRIBE klicken oder eine Anfrage an den Nasus Pharma-Kundendienst senden.

Diese persönliche Daten sind erforderlich, um Ihnen Informationen, Support, das Produkt (z. B. die Lieferung zu liefern und Rechnungen auszustellen) oder andere Dienstleistungen bereitzustellen, die Sie von uns anfordern. Darüber hinaus sind wir verpflichtet, diese Informationen gemäß den für den Service und / oder den Vertrieb von Medizinprodukten geltenden gesetzlichen Anforderungen aufzubewahren.  

Persönliche Daten die wir automatisch sammeln.  

Wir können auch persönliche Daten über Sie mithilfe von Cookies und anderen Technologien sammeln. Dies kann geschehen, wenn Sie unsere Websites oder Websites von Drittanbietern besuchen, sich unsere Online-Werbeaktionen ansehen, oder mobile Anwendungen von Drittanbietern verwenden, die die folgenden Informationen enthalten können:

    • Informationen zu Ihrem Gerät Browser und Betriebssystem;
    • Die IP-Adresse des von Ihnen verwendeten Geräts.
    • In Nutzungsmustern werden Informationen zu Methode und Art Ihrer Nutzung der Dienstleistungen aufgezeichnet.
    • Links, die Sie anklicken, während Sie interaktiv mit unserem Service arbeiten.

Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und deren Verwendung finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Diese Informationen helfen uns, die Nutzung, Trends und Vorlieben unserer Nutzer zu verstehen, die Funktionsweise und das Erscheinungsbild der Dienstleistungen zu verbessern, unser Produkt zu vermarkten und neu auszurichten, und neue Features und Funktionen zu erstellen. 

Informationen, die wir von Dritten erhalten

Manchmal ergänzen wir die von Ihnen bereitgestellten Informationen mit Informationen, die wir von Dritten erhalten (für weitere Informationen siehe in Abschnitt 2 („Wie Dritte Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten“)). Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und wie wir diese verwenden finden Sie unsere Cookie-Richtlinien.

Aufzeichnungen

Unter allen Umständen werden persönliche Daten gemäß der Allgemeinen Datenschutzverordnung der EU 2016/679 (die „DSGVO“) wie folgt gespeichert: (i) nicht länger als für die Zwecke, für die diese personenbezogenen Daten gesammelt oder anderweitig verarbeitet wurden erforderlich und zur Bereitstellung der Dienstleistungen; (ii) Falls Sie Ihre Einwilligung widerrufen und es keine legitimen Gründe mehr für die Verarbeitung gibt; oder (iii) falls erforderlich, um gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, Streitigkeiten beizulegen und unsere Verieinbarungen durchzusetzen

 

Sobald Daten nicht mehr gesetzlich benötigt werden, werden sie sicher vernichtet.

2.Dritte, die Ihre persönlichen Daten verarbeiten 

Indem Sie uns persönliche Daten gemäß dieser Datenschutzrichtlinie zur Verfügung stellen, erklären Sie, dass Sie diese Datenschutzrichtlinie verstehen, und der Erhebung und Verarbeitung dieser persönliche Daten vollständig zustimmen. Der Server, auf dem die Dienstleistungen gehostet werden und / oder über den die Dienstleistungen verarbeitet werden, befindet sich möglicherweise außerhalb des Landes, von dem aus Sie auf sie zugreifen, und möglicherweise außerhalb Ihres Wohnsitz Landes. Einige der in dieser Datenschutzrichtlinie genannten Verwendungen und Offenlegungen umfassen möglicherweise die Übertragung Ihrer persönlichen Daten in verschiedene Länder auf der ganzen Welt, die möglicherweise ein anderes Maß an Datenschutz als Ihr Land haben.

Wir ergreifen jedoch zusätzliche Maßnahmen, wenn Informationen aus dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) übertragen werden. Dies beinhaltet, dass Standardklauseln der Europäischen Kommission in unseren Verträgen mit Parteien außerhalb des EWR, die Informationen erhalten, enthalten sind. Wir stützen uns bei der Datenübertragung in Länder außerhalb des EWR auch auf Angemessenheitsentscheidungen der Europäischen Kommission. Durch die Übermittlung Ihrer persönlichen Daten durch unsere Dienstleistungen, stimmen Sie zu und bestätigen, dass wir Ihre persönlichen Daten, wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben, sammeln, verwenden, übertragen und offenlegen dürfen. Klicken Sie bitte hier, um die Liste der wichtigsten Drittanbieter und deren Einhaltung der DSGVO einzusehen.

Informationen, die an Dritte weitergegeben werden. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur unter begrenzt an Dritte weiter, und nur um Ihnen unsere Dienstleistungen anbieten zu können.

    • o Wir geben personenbezogene Daten an vertrauenswürdige Dienstleister weiter, um personenbezogene Daten in unserem Namen in Israel und / oder im Ausland zu verarbeiten. Wir fordern von diesen Parteien, dass sie sich damit einverstanden erklären, solche personenbezogenen Daten auf der Grundlage unserer Anweisungen und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie, allen geltenden Gesetzen und anderen angemessenen Vertraulichkeits-, Datenschutz- und Sicherheitsmaßnahmen und -protokollen zu verarbeiten.
    • o Die Server des Unternehmens, auf denen Ihre persönlichen Daten gespeichert werden, gehören UPress.co.il und https://www.amazon.com/ (ihre Datenschutzrichtlinien finden Sie unter: https://www.amazon). com / gp / help / customer / display.html? nodeId = 201909010 & https://www.upress.co.il/tos/

 

  • Die Website wird von UPress.co.il und http://woocommerce.com/ gehostet (deren Datenschutzbestimmungen finden Sie unter: https://woocommerce.com/privacy%20policy/#:~:text=You% 20can% 20access% 20all% 20your, Gewährung von% 20access% 20oder% 20making% 20Korrekturen.
    • o Zahlungsdienste. Wir geben Ihre Bestellinformationen an externe gesicherte Zahlungsdienstleister weiter, die die Verarbeitung von Zahlungen anbieten. Wir erfassen Ihre Kreditinformationen nicht. Die Aktivitäten von Zahlungsdienstleistern werden durch deren eigenen Datenschutzrichtlinien geregelt. 
  • Versand- und Lieferservices: Wir geben Ihre Bestellinformationen an externe Dienstleister weiter, die Lieferservices anbieten.

 

  • Andere Dienstleister: Wir geben Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Bereitstellung unserer Dienstleistungen, einschließlich, aber nicht nur, für: (i) Kundendienst Aktivitäten (z. B. Anfragen, Versand und Lieferung); (ii) Analyse und Statistik; und (iii) Verbesserung unserer Benutzererfahrung (z. B. Implementierung von Anwendungen und / oder Funktionen in Bezug auf die Funktionalität und das Erscheinungsbild unserer Website), weiter.

 

  • Wir haben Ihre Zustimmung.

 

  • Rechtliche Anforderungen. Wir können Ihre personenbezogenen Daten weitergeben, wenn der Zugriff, die Verwendung, die Aufbewahrung oder die Offenlegung dieser personenbezogenen Daten zumutbar ist, um: (i) geltende Gesetze, Vorschriften, Rechtsverfahren oder durchsetzbare behördliche Anforderungen zu erfüllen; (Ii) geltende Vereinbarungen und / oder deren Bedingungen durchzusetzen, einschließlich der Untersuchung möglicher Verstöße gegen diese; (iii) Betrugs-, Sicherheits- oder technische Probleme zu erkennen, verhindern oder auf andere Art und Weise zu beheben; oder (iv) zum Schutz vor unmittelbar bevorstehenden Schäden an den Rechten, dem Eigentum oder der Sicherheit des Unternehmens, der Benutzer oder der Öffentlichkeit, wie dies gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig ist.

 

  • Wenn wir an einer Fusion, einem Erwerb oder einer Form des Verkaufs einiger oder aller unserer Vermögenswerte beteiligt sind, im Falle unserer Insolvenz, Reorganisation, Konkurs oder Abtretung zugunsten der Gläubiger, oder im Falle der Anwendung von Gesetzen, die die Rechte der Gläubiger im Allgemeinen betreffen, werden Sie nach unserem bestem Wissen und Gewissen per E-Mail und / oder auf unserer Website über jede Änderung des Eigentums, der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und möglichen Entscheidungen bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten informiert . Unter den oben genannten Umständen werden Ihre personenbezogenen Daten weiterhin gemäß dieser Datenschutzrichtlinie verwendet.
  1. Links zu den Webseiten Dritter

Links zu anderen Websites können von uns als Annehmlichkeit für unsere Nutzer bereitgestellt werden. Wir sind nicht verantwortlich für die Inhalte oder Datenschutzpraktiken anderer Websites. Sie besuchen diese auf eigenes Risiko. Wir empfehlen Ihnen, die Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien sorgfältig zu lesen. Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für von uns erhobene personenbezogene Daten.

  1. Ihre Datenschutzrechte

Das Unternehmen verarbeitet personenbezogene Daten nur für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie, den Nutzungsbedingungen oder den geltenden Servicevereinbarungen. Wir unternehmen angemessene Schritte, um sicherzustellen, dass die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten korrekt, vollständig und aktuell sind. Wir sind jedoch darauf angewiesen, dass unsere Benutzer ihre personenbezogenen Daten bei Bedarf aktualisieren oder korrigieren. Nichts in dieser Datenschutzrichtlinie wird als Verpflichtung zur Speicherung von Informationen interpretiert, und wir können nach eigenem Ermessen alle Informationen löschen oder deren Aufzeichnung und Speicherung vermeiden.

Nach Eingang Ihrer schriftlichen Anfrage und ausreichender Informationen, damit wir Sie und Ihre personenbezogenen Daten identifizieren können, geben wir Ihnen die personenbezogenen Daten bekannt, die wir über Sie gespeichert haben. Auf Ihre Anfrage hin korrigieren, ändern oder löschen wir ungenaue personenbezogene Daten über Sie und benachrichtigen Drittanbieter, die diese personenbezogenen Daten von uns erhalten haben, über die erforderlichen Änderungen. Wir berechnen keine Gebühren für die Erfüllung dieser Korrektur. Für alle anderen Anfragen erheben wir jedoch möglicherweise eine geringe Gebühr um die Kosten zu decken. Anfragen zur Löschung personenbezogener Daten unterliegen den geltenden rechtlichen und ethischen Melde- oder Aufbewahrungspflichten für Dokumente, die dem Unternehmen auferlegt werden.

Wir können es ablehnen, Anfragen zu bearbeiten, die sich unangemessen oft oder systematisch wiederholen, unverhältnismäßigen technischen Aufwand erfordern, die Privatsphäre anderer gefährden, die äußerst unpraktisch wären, oder für die anderweitiger Zugriff nicht erforderlich ist.

Darüber hinaus verpflichten wir uns, Sie und die Datenschutzbehörden innerhalb des im geltenden Recht festgelegten Zeitraums über Verstöße gegen Ihre personenbezogene Daten im Zusammenhang zu informieren, wenn dies nach geltendem Recht erforderlich ist.

5.Informationssicherheit

Wir befolgen allgemein anerkannte Industriestandards, um den unbefugten Zugriff oder die unbefugte Änderung, Offenlegung oder Zerstörung personenbezogener Daten zu verhindern. Wir verfügen über physische, elektronische und verfahrenstechnische Sicherheitsmaßnahmen und Schutzmaßnahmen, um personenbezogene Daten angemessen zu schützen. Keine Methode zur Übertragung über das Internet oder zur elektronischen Speicherung ist jedoch 100% sicher. Obwohl wir uns bemühen, Ihre personenbezogenen Daten mit kommerziell akzeptablen Mitteln zu schützen, können wir deren absolute Sicherheit nicht garantieren. Wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass Ihre Nutzung der Dienstleistung nicht mehr sicher ist (z. B. wenn Sie der Meinung sind, dass die Sicherheit eines Kontos, das Sie möglicherweise bei uns haben, beeinträchtigt wurde), benachrichtigen Sie uns bitte unverzüglich über das Problem, indem Sie uns durch das Kontaktformular kontaktieren.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Sie zum Schutz Ihrer Daten beitragen können, indem Sie Ihr Passwort angemessen auswählen und schützen, Ihr Passwort nicht weitergeben und andere daran hindern, Ihr Mobilgerät zu verwenden. 

  1. Minderjährige

Unsere Dienstleistungen richten sich nicht an Kinder unter 18 Jahren. Sie dürfen sich nicht auf diesen registrieren, diese nutzen oder dort personenbezogene Daten angeben. Wenn Sie jünger als 18 Jahre oder laut des Gesetzes in Ihrem Land nicht volljährig sind, falls die Volljährigkeit dort erst nach dem 18. Lebensjahr erreicht wird, müssen Sie vor der Nutzung unserer Dienstleistungen die Zustimmung Ihrer Eltern (oder die Zustimmung Ihres Erziehungsberechtigten) einholen. Ohne die Zustimmung der Eltern (oder die Zustimmung Ihres Erziehungsberechtigten) setzen wir uns nicht wissentlich mit Kindern unter 18 Jahren (oder dem Alter der gesetzlichen Volljährigkeit des Landes in dem Sie wohnen, wenn dieses über 18 Jahren liegt) in Verbindung.

  1. Durchsetzung

Das Unternehmen überprüft regelmäßig die Einhaltung dieser Datenschutzrichtlinie. Bitte wenden Sie sich an uns, wenn Sie Fragen oder Bedenken bezüglich dieser Datenschutzrichtlinie oder unserer Behandlung personenbezogener Daten haben. Wenden Sie sich durch das „Kontaktaufnahme Formular“ an uns. Wir werden mit den zuständigen Aufsichtsbehörden, einschließlich der örtlichen Datenschutzbehörden, zusammenarbeiten, um Beschwerden zwischen dem Unternehmen und einer individuellen Person, bezüglich der Übermittlung deren personenbezogener Daten, die nicht gelöst werden können zu lösen.

Wenn Sie im Europäischen Wirtschaftsraum ansässig sind und der Meinung sind, dass wir die Datenschutzgesetze nicht eingehalten haben, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der Datenschutzkommission im Vereinigten Königreich oder in der Europäischen Union oder bei Ihrer örtlichen Aufsichtsbehörde einzureichen.

  1. Aktualisierungen dieser Datenschutzrichtlinie

Wir können diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit ohne Benachrichtigung aktualisieren. Wir werden Sie jedoch über wesentliche Änderungen in der Art und Weise, wie wir mit personenbezogenen Daten umgehen, informieren, indem wir auf der Website einen prominenten Hinweis platzieren. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu überprüfen, um die neuesten Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken zu erhalten. Bitte werfen Sie einen Blick auf die Legende „LAST UPDATED“ am Ende dieser Seite, um zu sehen, wann diese Datenschutzrichtlinie zuletzt überarbeitet wurde. Alle Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie werden wirksam, wenn wir die überarbeitete Datenschutzrichtlinie auf der Website veröffentlichen. Wenn Sie die Service nach diesen Änderungen nutzen, akzeptieren Sie die überarbeiteten Datenschutzbestimmungen.

  1. Kontaktiere uns

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, Bedenken hinsichtlich der Art und Weise, wie wir Ihre personenbezogenen Daten erfassen oder verarbeiten, oder wenn Sie alle Informationen zu Ihrer Nutzung der Dienstleistungen löschen möchten, wenden Sie sich bitte an: Info@Nasuspharma.com

Zuletzt aktualisiert am: 11. August 2020